Ich bin Vanessa Weber

41 Jahre alt, Sportlerin und Model aus Karlsruhe, Germany

Epilepsie diagnostiziert im Teenageralter, vermutlich genetisch bedingt

Klettert seit: 2016 

Training
These fingers are very strong
Coole Klamotten
Guter Lesestoff
Erfrischung

Größe: 1,58m Gewicht: 50kg

Mutter von 3 wundervollen Kindern

Erlernter Beruf: Kauffrau für Bürokommunikation, Musik- und Stimmpädagogin

Aktives Mitglied bei der Deutschen Epilepsievereinigung und seit 2019 Botschafterin für „Global Epilepsy Exschange“

Seit dem Teenageralter habe ich eine, vermutlich genetisch bedingte, generealisierte Epilepsie mit Absencen und tonisch-klonischen Anfällen. Über Jahrzehnte nehme ich nun Medikamente und mittlerweile gelte ich als pharmakoresistent. Außerdem bin ich stark fotosensibel, weshalb man mich meist mit Sonnenbrille sieht.

Schon seit 2002 bin ich dauerhaft in Behandlung bei einem Team aus Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen.

Zur Epilepsie kamen in den letzten Jahren verschiedene Gelenkserkrankungen u.a. die seronegative Polyarthritis, fortgeschrittene Osteochondrose, sowie allergisches Asthma hinzu.

Seit 2012 besitze ich einen Schwerbehindertenausweis mit 70 GdB.

Trotz alledem habe ich 2016 einer der schönsten Sportarten für mich entdeckt: das Klettern!

Weitere persönliche Interessen sind bouldern, schwimmen und Fahrrad fahren. Sport war schon immer ein sehr wichtiger Teil in meinem Leben.

Man verbessert durch Sport seine Lebensqualität und das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Ich möchte meiner Umwelt zeigen, dass man seine Träume und Ziele auch mit Handicap verwirklichen kann.

Ich finde Sport ganz wichtig und man sollte sich nicht von anderen einschüchtern bzw. davon abhalten lassen!

Stay focused – you can do anything